The Wave , BMW Group, Expo 2000, München, Deutschland - FRANKEN\ARCHITEKTEN

The Wave

Im Rahmen der BMW Ausstellung für die Expo 2000 wird die Inszenierung einer aus Kraftfeldsimulation generierten raumfüllenden Welle zur Metapher für die dynamische Kraft der „Clean Energy“. Die Gitterschale der Welle war eines der ersten im mass-customisation Verfahren individuell computergesteuert gefertigten Konstruktionen.

Kunde BMW Group
Standort Expo 2000, München, Deutschland
Projekt-Team Prof. Bernhard Franken, Tanja Schaile, Nils-Peter Fischer, Andreas Kreutz, Thomas Remdisch, Xun Yu, Melanie Ziegner, Michael Lulay
Status Fertiggestellt 2000
Dimension 3.300 m²

Narrative Spaces

parametric

„Parametrisches Design, das oft
den Kontext mit dem Meta-
phorischen verknüpft, ist
ein nachvoll-
ziehbarer und formaler Ansatz zur Schaffung einer narrativen Architektur.“

mehr...

semantic

scenographic

ritual

Publikationen

  • Architettura e modernità, Carocci editore, 2010