New Powers , BMW Group, Auto Salon, Genf, Schweiz - FRANKEN\ARCHITEKTEN

New Powers

Der Genfer Messeauftritt ist die letzte Station des in Paris begonnenen „MINI Big Bang“-Zyklus. Die Druckwellen des Big Bangs schwächen sich ab, bleiben aber deutlich spürbar. Die schwebenden Würfel aus Detroit sind in Genf gelandet und bilden Cluster auf der Standfläche die zu Plattformen für die Präsentation der Premierenfahrzeuge werden. Die Würfel brechen auf und die Energie dieser „New Powers“ materialisiert sich in leuchtenden Boden- und Podestflächen.

Kunde BMW Group
Standort Auto Salon, Genf, Schweiz
Projekt-Team Prof. Bernhard Franken, Frank Brammer, Steffi Lombardi
Partner

Meiré und Meiré

Status Fertiggestellt 2007
Dimension 1.100 m²

Narrative Spaces

parametric

semantic

 „ Raum wird zum Träger
von Bedeutung, zum Zeichen durch Kontext und gesellschaftliche Konvention.
Durch Übertragung von
Bedeutungsebenen aus anderen Zeichensystemen in die Architektur können neuartige Elemente der Narration entstehen.

mehr...

scenographic

ritual